Sonntag, 23. Dezember 2018

Weihnachtsbotschaft 2018 des TTC Haslach


Liebe Vereinsmitglieder und Freunde des TTC Haslach,

schon wieder ist ein Jahr vergangen. Der Nikolaus ist schon Geschichte, der Adventskranz hat auch schon fast das Haltbarkeitsdatum überschritten, überall leuchten die Weihnachtsbäume und allerlei andere Lichterquelle, die uns auf die Zeit der Rückblicke und Beschaulichkeit hinweisen. Dieser alten Tradition fühlt sich auch der TTC verpflichtet. Mit mindestens so viel Stil wie Günther Jauch will Euch der „Präsident des Präsidenten“ auf den neuesten Stand bringen und das eine oder andere Highlight in Erinnerung rufen.

Zum Thema „Sterne“ fällt mir zunächst mal spontan ein unserem Michael und seinem DTTB zur erfolgreichsten Europameisterschaft seit Jahren zu gratulieren. Ich will ja nicht angeben, aber irgendwie sind es auch eine ganz kleines bisschen unsere Erfolge. Deshalb noch einmal vielen Dank für die tollen Spiele unserer Stars unter deiner Regie, auch wenn man diese fast ausschließlich im Internet-TV verfolgen kann.

Doch genug des großen Tischtennissports beschäftigen wir uns mit den Niederungen des Tischtennissports auf Bezirksebene mit uns selbst. In der abgelaufenen Runde konnte unsere 1. Mannschaft überzeugend die A-Klasse halten, was sicherlich das herausragende sportliche Ereignis der letzten Jahre war. Doch leider wurde unsere junge 1. Mannschaft durch einen Abgang geschwächt und man kämpft nun in der neuen Runde, wie befürchtet, gegen den Abstieg. Wir sind aber nach einer äußerst unglücklich verlaufenen Vorrunde sicher, dass in der Rückrunde genügend Punkte gesammelt werden können, um den Abstieg zu vermeiden.

Die 2. und 3. Mannschaft spielen in der neuen Runde gemeinsam in der D-Klasse. Die 3. Mannschaft, welche aus unseren jüngeren Spielern und Jugendersatzspielern gebildet wird, steht erstaunlicher Weise auf dem 2. Tabellenplatz direkt vor der 2. Mannschaft mit den Routiniers, da Sie das Derby für sich entscheiden konnte. Hier sind wir alle auf die Rückrunde gespannt, ob dies so bleibt oder sich die alte Garde doch noch durchsetzt.

Im Jugendbereich setzt sich der Aufwärtstrend des Frühjahres fort, als wir eine Meisterschaft im U 15 Bereich erreichen konnten. In der aktuellen Runde spielt unsere U 18 Mannschaft in der 2. höchsten Bezirksspielklasse und steht hier auf dem 1. Tabellenplatz und hat die Herbstmeisterschaft erzielt, hier zu herzlichen Glückwunsch. Unsere U-15 Mannschaften treten in der Bezirksliga (höchste Spielklasse) und in der A-Klasse an, beide Mannschaften stehen auf Mittelfeldplätzen und haben sicherlich noch etwas Luft nach oben.

Erfreulich waren auch die Leistungen außerhalb des normalen Rundenbetriebs. So besuchen zahlreiche Kinder das Förderkadertraining in Nonnenweier. Hier auch ein Dank an den ElternFahrdienst. Daneben gab es zahlreiche Teilnahmen an Ranglisten- und anderen Turnieren. Erwähnen muss man hier die starke Qualifikation von Jona Neumaier für die südbadische Rangliste der U12-Schüler, die erfreuliche Bezirks-Pokalmeisterschaft der Schüler in der Besetzung Kronenwitter, Brinke, Neumaier und Ruf sowie die herausragende Leistung von Csaba Kereszturi mit dem Erreichen der 1. Startgruppe bei der Bezirksendrangliste.
Auf diesem Weg möchte ich mich nochmals bei allen in der Jugendarbeit tätigen bedanken, besonders natürlich bei Stefanie Lehmann und Thomas Hommel; ohne Ihren unermüdlichen Einsatz wären solche Erfolge nicht möglich.

Natürlich hat der TTC sich auch wieder als Ausrichter von Turnieren auf Verbandsebene profilieren können. Es wurden sowohl die Südbadische Pokalendrunde als auch die Bezirksmeisterschaft des Bezirks Ortenau zu aller Zufriedenheit ausgerichtet. Wir möchten uns auf diesem Weg bei allen Helfern und Kuchenspendern bedanken.

Ich möchte dieses Forum nutzen um alle auf die anstehende Bezirksrangliste am 12.01. und 13.01.2019 hinweisen. Es werden wieder alle Helfer und Betreuer benötigt, um einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung zu gewährleisten. Kuchenspenden sind herzlich willkommen.

Einen gelungenen Rundenabschluss 2017/2018 konnten wir mit unseren Kindern und deren Familien auf dem Waldspielplatz in Bollenbach feiern, Pokalen und Urkunden überreichen und nette Kontakte zur Tischtennisfamilie knüpfen.  

Im Sommer traf sich der TTC einmal zum Grillen im Sandhas-Garten und wir besuchten unseren Vereinskameraden Reinhard Lehmann im Erbsengrund (Unterharmersbach), konnten uns über einen traumhaften Blick über das Harmersbachtal erfreuen und wurden bei ihm vorzüglich verköstigt.

Das besondere Highlight war sicherlich der Besuch eines Bundesligatischtennisspieles mit unseren Jugendspielern in Grünwettersbach bei Karlsruhe. Hier konnten Sie live sehen, was unseren Sport so interessant und faszinierend macht - es war ein außergewöhnliches Erlebnis für alle die dabei waren. Wiederholung nicht ausgeschlossen.    

Zur anstehende Dreikönigswanderung nach Hofstetten mit anschließendem Kegeln laden wir erstmalig auch unseren Nachwuchs und deren Familien ein und hoffen damit dieser geselligen Tradition wieder eine breitere Basis geben zu können.

Die Vorstandschaft hofft, auch im Jahr 2019 auf viele helfende Hände zurückgreifen zu können, um wiederum ein erfolgreiches Vereinsjahr gestalten zu dürfen. Zum Schluss wünschen wir allen Vereinsmitgliedern und Ihren Familien sowie allen Freunden des TTCs  eine beschauliche Weihnachtszeit und ein Gutes Neues Jahr 2019.

Die Vorstandschaft des TTC Haslach 1963 e.V.


Terminvorschau:
06.01.2019                   Dreikönigswanderung nach Hofstetten; Treffpunkt wie immer um 14:00 Uhr bei Frido am Schafsteg 2 in Haslach
12./13.01.2019           Jugend-Bezirksrangliste 
28.04.2019                  Südbadische Pokalendrunde in der Eichenbachsporthalle

Montag, 26. November 2018

Bezirksmeisterschaften 2018


Am 10.11. und 11.11.2018 wurden in Haslach i.K. die diesjährigen Bezirksmeisterschaften im Tischtennis ausgetragen. Zwei Tage lang sorgte die Mannschaft des TTC Haslach für einen reibungslosen Turnierverlauf und bewirtete die Spieler, Betreuer und Zuschauer zur vollen Zufriedenheit.

» Bericht und Ergebnisse

Samstag, 15. September 2018

Vereinsspielplan TTC Haslach, Saison 2018/19

Den aktuellen Spielplan für die Saison 2018/19 findet Ihr hier.

Freitag, 14. April 2017

Erfolgreiche Saison 2016 / 2017 zu Ende

Herren I Meister in der Kreisklasse B2

Mit der Saison 2016/2017 geht eine sehr erfolgreiche Verbandsrunde für den TTC Haslach zu Ende. 
Die Pokalmannschaft der Herren I gab sich erst im Achtelfinale gegen den TTC Durbach mit 3:4 geschlagen. Dies war bereits ein Zeichen für eine erfolgreiche Saison. 
Das Sahnehäubchen setzten sich die Herren I selber: mit 30:2 Punkten wurde der TTC Haslach I in der Kreisklasse B2 Meister und spielt in der kommenden Saison in der A-Klasse.
Die Herren II kämpften lange um den Aufstieg in die Kreisklasse B. Aufgrund einiger Personalausfälle in der Rückrunde belegte man einen ausgezeichneten 3. Platz, war man zum Schluss mit dem Tabellenzweiten aus Oberharmersbach Punktgleich.
Die jungen wilden der Herren III hatten ein starkes Feld in der Kreisklasse D1. Um so bemerkenswerter der hervorragende Platz 6 mit 15:17 Punkten.
Der Nachwuchs spielte in der Bezirksklasse U15. Im ersten Jahr erspielte sich die Mannschaft Platz 3.
Ebenfalls mit dem 3.Platz schloss die Minimannschaft die Saison 2016/2017 ab.

Mit dem Meistertitel und hervorragenden Plätzen der Nachwuchsmannschaften kann der Verein positiv in die nächste Saison starten und will auch wieder mit positiven Ergebnissen punkten.

Wir gratulieren der Meistermannschaft zum Titel.

Donnerstag, 14. April 2016

Pokalendrunde 2016

Am Sonntag, 17. April 2016 finden zum wiederholten Male die Endspiele der Südbadischen Pokalendrunde in Haslach i.K. statt.
Aus den 6 Bezirken des STTV treffen die Pokalsieger ab 9.30 Uhr in 3er Gruppen aufeinander. Die Gruppensieger ermitteln dann um ca. 15.00 Uhr den Pokalsieger in den jeweiligen Klassen. Die Gewinner qualifizieren sich für die Deutschen Pokalmeisterschaften der Verbandsklassen vom 05. - 8. Mai 2016 im niedersächsischen Dinklage.

Mit den Herren der DJK Oberharmersbach tritt nicht nur der Pokalverteidiger von Südbaden an, sondern auch der amtierende Deutsche Pokalmeister. 
Mit dabei sind auch die Damen II der DJK Oberharmersbach, sowie die Damen des TTC Steinach.

Der TTC Haslach erwahrtet auch in diesem Jahr wieder spannende Spiele, viele tolle Ballwechsel und freut sich auf zahlreiche Besucher. Für Bewirtung während des Turnieres wird ebenfalls bestens gesorgt sein.

Ausschreibung Pokalendrunde


Zeitplan Pokalendrunde

Weiter zu den Ergebnissen

Freitag, 27. November 2015

STTV-EM der Jugend in Haslach

Am Samstag, 28.11.2015 und Sonntag, 29.11.2015 finden in Haslach die STTV-EM der Jugend statt. Aus den 6 Bezirken des Südbadischen Tischtennisverbandes messen sich Mädchen und Jungen in den Jahrgängen U11 - U13 - U15 - U18 im Einzel sowie im Doppel. 

Ausschreibung

Zeitplan

Weiter zu den Ergebnissen

Sonntag, 22. November 2015

Michael Geiger zum DTTB-Präsident gewählt

Der TTC Haslach gratuliert seinem "berühmtesten" Vereinsmitglied Michael Geiger zur Wahl zum DTTB-Präsident recht herzlich. 

Michael übernahm im März 2015 kommissarisch das Amt des Präsidenten. Mit der Wahl im ostwestfälischen Rietberg hat er nun die volle Legitimität der DTTB-Mitglieder. 

Weitere Informationen zur Wahl und zum Bundestag gibt es unter https://www.tischtennis.de/news/einstimmig-beim-bundestag-gewaehlt-michael-geiger-ist-der-neue-dttb-praesident.html



Montag, 9. November 2015

Bezirksmeisterschaften Jugend 2015

Nachdem lange Zeit kein Ausrichter für die Bezirksmeisterschaften 2015 der Jungen und Mädchen gefunden wurde, konnte der TTC Haslach grünes Licht für die Ausrichtung geben. Am Samstag, 14.11.2015 treffen sich die Jugendlichen aus dem Bezirk Ortenau um den Bezirksmeister im Einzel und Doppel zu finden. Die Eichenbach-Sporthalle wird um 8.00 Uhr geöffnet, das Turnier beginnt um 9.00 Uhr mit den Gruppenspielen der Jahrgänge U11, U13 und U15 der Jungen und Mädchen. Im Anschluss an die Gruppenspiele geht es mit den Doppeln im KO-System weiter, bevor dann die KO-Spiele der Einzel folgen. Um 14.00 Uhr spielen dann die Jahrgänge U18 der Jungen und Mädchen, ebenfalls beginnend mit den Gruppenspielen im Einzel, gefolgt von den Doppelwettbewerben und den KO-Spielen der Einzel.
Bei den Bezirksmeisterschaften werden für den Jahrgang noch 2 Qualifikanten für die STTV-Einzelmeisterschaften ermittelt, die am 28. und 29.11.2015 ebenfalls in Haslach stattfinden werden.
Der TTC Haslach freut sich auf zahlreiche Besucher, welche die Jugendlichen aus dem Bezirk Ortenau anfeuern wollen. Für das leibliche Wohl wird das bewährte Küchenteam des TTC Haslach's sorgen.

Zu den Ergebnissen

Sonntag, 12. April 2015

Pokalendrunde 2015

Am Sonntag, 19. April 2015 ist der TTC Haslach erneut Gastgeber für die Südbadische Pokalendrunde.
Die Pokalsieger der 6 Bezirke des STTV treffen ab 9.30 Uhr in 3er Gruppen aufeinander. Um ca. 15.00 Uhr ermitteln dann die Gruppensieger den Pokalsieger in den jeweiligen Klassen. Die Gewinner qualifizieren sich für die deutschen Pokalmeisterschaften für Verbandsklassen vom 14. - 17. Mai 2015 in Gütersloh (WTTV). 
Als Vertreter des Bezirkes Ortenau gehen in diesem Jahr die Männer des TTC Willstätt (A-Klasse), TTC Seelbach-Schuttertal (B-Klasse) und des SV Bad Peterstal (C-Klasse) sowie bei den Damen die TTG Ulm (A-Klasse), der TTC Oberkirch-Haslach (B-Klasse) und die TTF Oberkirch (C-Klasse) an den Start. 
In allen Kategorien wird es in diesem Jahr einen neuen Pokalsieger gehen, die Vorjahressieger konnten sich nicht bis zu Endrunde durchsetzen.

Der TTC Haslach erwahrtet auch in diesem Jahr wieder spannende Spiele, viele tolle Ballwechsel und freut sich auf zahlreiche Besucher. Für Bewirtung während des Turnieres wird ebenfalls bestens gesorgt sein.

Ausschreibung Pokalendrunde

Weiter zu den Ergebnissen

Montag, 16. März 2015

Michael Geiger DTTB-Präsident

Seit dem 10. März 2015 heißt der kommissarische Präsident des DTTB Michael Geiger. 

Mit der Amtsniederlegung von Thomas Weikert musste zunächst auch Michael Geiger sein bisheriges Amt als Vizepräsident Finanzen niederlegen. Nun führt der Haslacher als kommissarischer Präsident den DTTB, bis er sich (sollte alles nach Plan laufen)  beim Bundestag am 21. und 22. November 2015 den Delegierten zur Wahl stellen wird.

Der TTC Haslach gratuliert Michael Geiger zu seinem Amt und wünscht Ihm glückliche Entscheidungen und viel Erfolg.

Weitere Bericht zum Amtswechsel:

05.03.2015 Michael Geiger wird kommissarischer DTTB-Präsident

11.03.2015 DTTB-Präsidium: Übergabe der Amtsgeschäfte